Lachstatar mit Limette

Schnell, leicht und easy! Genau richtig für einen lauen Sommerabend. Dazu ein Gläschen eiskalter Weißwein und ab auf den Balkon. Entspannung pur! Spürst du’s schon?!

IMGP8185

Lachstatar mit Limette

Zutaten für 2 Personen:

200-250g Lachs in kleine Würfel geschnitten
Saft und Abrieb einer halben Limette
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 Frühlingszwiebel
rote Rettichsprossen
4 EL Sauerrahm oder Schmand
etwas frisch geriebener Meerrettich
Schwarzkümmel
ein Stückchen Roggenmischbrot

Zubereitung:

Den Lachs in einer Schüssel mit Olivenöl und Salz, Pfeffer mischen und kurz stehen lassen. Den Sauerrahm mit etwas Salz und Meerrettich mischen. Das Brot in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl knusprig braten. Schwarzkümmel in einer Pfanne trocken rösten.

Limettenabrieb und -saft zum Lachs geben und etwas fein gehackte Frühlingszwiebel. Alles verrühren abschmecken und auf einem Teller anrichten. Einen Klecks Sauerrahm darauf geben. Frühlingszwiebelröllchen, rote Rettichsprossen und Schwarzkümmel darüber streuen. Mit Maldon Sea Salt, Pfeffer und Olivenöl würzen. Und die gerösteten Croutons darauf geben. Buon Appetito!

IMGP8187

 

Print Friendly

4 Gedanken zu „Lachstatar mit Limette“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>