Insalata Primavera – Frühlingssalat mit Erbsen und Ziegenkäse

IMGP7037Da ich noch nicht genug von Ziegenkäse habe und der Markt gerade die zartesten Pflänzchen, die die Welt gesehen hat, im Angebot hat, gibt es heute einen wunderhübschen und ebenso leckeren Salat. Mit ein paar Handgriffen zubereitet und die wohl zarteste Versuchung im Frühling!

IMGP7039

Insalata Primavera

Zutaten für ca. 2 Personen:

eine mittlere Schüssel junge Salatblätter von rotem Mangold oder roter Beete, oder auch Babyspinat
eine große Handvoll Erbsen TK (sehr gut z.B. von Alnatura) oder frisch, in Salzwasser bissfest blanchiert
1/2 rote Zwiebel in feinen Würfeln
Balsamico bianco
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 TL Honig
1 Stück einer Ziegenfrischkäserolle

Alles in einer Schüssel zu einem Salat mischen, abschmecken und den Ziegenkäse darüber bröseln. Buon Appetito!

IMGP7034

Print Friendly

6 Gedanken zu „Insalata Primavera – Frühlingssalat mit Erbsen und Ziegenkäse“

  1. Ein sehr sehr leckerer Salat! Nur leider war mein Ziegenfrischkäse so sehr cremig, dass er sich direkt mit dem Dressing verband. 😉 Aber auch das war wunderbar aromatisch. Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>